Konzertverein Bozen, Dominikanerplatz 25, Tel: 0471 973579 - Fax 0471 329119 e-mail: societadeiconcertibolzan@tin.it



    deutsch          italiano


Kalender abonnieren für iCal, XML


PROGRAMM: Konzertverein Bozen 2015 – 2016

Kartenvorverkauf und Gutscheine


Mittwoch, 14.Oktober 2015

20.00 Uhr, Bozen, Konzerthaus
Camilla Tilling, Sopran
Musica Saeculorum
Philipp von Steinaecker, Dirigent
Ouvertüren und Arien von Christoph Willibald Gluck und Wolfgang Amadeus Mozart

W. A. Mozart Idomeneo: Ouvertüre
Idomeneo: Arie der Ilia "Quando avran fine ormai... Padre, germani, addio"
Chr. W. Gluck Iphigénie en Tauride: Arie der Iphigénie "O malheureuse Iphigénie!"
W. A. Mozart Le Nozze di Figaro: Ouvertüre
Le Nozze di Figaro: Arie der Contessa: "Dove sono i bei Momenti ..."
Chr. W. Gluck Armide: Arie der Armide: "Ah! Si la liberté me doit être ravie"
W. A. Mozart Cosí fan tutte: Arie der Fiordiligi: "Temerari... Come scolio immoto resta"
W. A. Mozart Symphonie in Es-Dur KV 543
In Zusammenarbeit mit Musik Meran

Einzelkarte: 30,00 € – Studenten: 10,00 €

 

Freitag, 23. Oktober 2015
20.00 Uhr, Bozen, Konservatorium
Lockenhaus on Tour
Vilde Frang, Violine
James Boyd, Viola
Nicolas Altstaedt, Violoncello
Alexander Lonquich, Klavier

Antonín Dvořák: Klaviertrio in f-Moll op. 65
Sandor Veress: Streichtrio (1954)
Richard Strauss: Klavierquartett in c-Moll op. 13

Einzelkarte: 25,00 € – Studenten: 6,00 €

 

Donnerstag, 12. November 2015
20.00 Uhr, Bozen, Konservatorium
Novus String Quartet
Franz Schubert: Quartettsatz in c-Moll D. 703
Hubert Stuppner: 6. Streichquartett "1915-2015" (Uraufführung) Im Gedenken an die Opfer der Dolomiten-Front im Ersten Weltkrieg
Arnaldo de Felice: "Paralia…" (Uraufführung)
Joseph Haydn: Quartett in f-Moll op. 20 Nr. 5
In Zusammenarbeit mit dem Festival zeitgenössischer Musik

Einzelkarte: 20,00 € – Studenten: 6,00 €

 

Mittwoch, 25. November 2015
20.00 Uhr Bozen, EURAC
Simone Rubino, Schlagwerk
Casey Cangelosi: Meditation No. 1
Roberto Bocca: Esegesi
Roberto Bocca: Tangaccio
Roberto Bocca: Dialogo
Casey Cangelosi: White Knuckle stroll
Casey Cangelosi: Bad touch
Traditional American March
Gary Burton (Arr.): Chega de saudade
Dave Maric: Trilogy 1
Iannis Xenakis: Rebonds B
In Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Brixen-Musik

Einzelkarte: 20,00 € – Studenten: 6,00 €

 

Sonntag, 13. Dezember 2015
17 Uhr, Bozen, Konservatorium
Federico Colli, Klavier
Johann Sebastian Bach: Concerto Italiano BWV 971
Johannes Brahms: Thema mit Variationen in d-Moll, op. 18 b
Beethoven: Sonate in E-Dur, op. 109
Robert Schumann: Papillon op. 2
Robert Schumann: Faschingsswank aus Wien op. 26

Einzelkarte: 20,00 € – Studenten: 6,00 €

 

Freitag, 22. Jänner 2016
20.00 Uhr, Bozen, Konservatorium
Corina Belcea, Violine
Antoine Lederlin, Violoncello
Michail Lifits, Klavier

Zoltán Kodály: Sonate für Violine und Violoncello
Richard Strauss: Sonate für Violine und Klavier op. 18
Ludwig van Beethoven: Klaviertrio Nr. 7 in B-Dur, op. 97

Einzelkarte: 20,00 € – Studenten: 6,00 €

 

Samstag, 6. Februar 2016
18.00 Uhr, Bozen, Konservatorium
19.30 Uhr, Bozen, Konservatorium
Hofkapelle München
Rüdiger Lotter, Leitung

J. S. Bach: Sechs Brandenburgische Konzerte BWV 1046–1051

Einzelkarte: 25,00 € – Studenten: 6,00 €
Für beide Konzerte: 30,00 € – Studenten: 10,00 €

 

Donnerstag, 18. Februar 2016
20.00 Uhr, Bozen, Konservatorium
Mario Brunello, Violoncello
Andrea Lucchesini, Klavier

Ludwig van Beethoven: Werke für Violoncello und Klavier
7 Variationen in Es-Dur über "Bei Männern, welche Liebe fühlen"
Sonaten in A-Dur op. 69, in C-Dur op. 102 Nr. 1, in D-Dur op. 102 Nr. 2
In Zusammenarbeit mit Musik Meran

Einzelkarte: 25,00 € – Studenten: 6,00

 

Mittwoch, 9. März 2016
20.00 Uhr, Bozen, Konservatorium
Quatuor Voce
Ludwig van Beethoven: Streichquartett in D-Dur op. 18 Nr. 3
Erwin Schulhoff: Fünf Stücke für Streichquartett
Johannes Brahms: Streichquartett in B-Dur op. 67

Einzelkarte: 20,00 € – Studenten: 6,00 €

 

Montag, 14. März 2016
20.00 Uhr, Bozen, Konservatorium
Giovanni Vitaletti, Klavier
Frédéric Chopin: Polonaisen op. 26 Nr. 1, op. 40 Nr. 2, op. 53
Franz Liszt: Réminiscences de Don Juan
Modest Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung
In Zusammenarbeit mit dem Konservatorium Bozen

Einzelkarte: 20,00 € – Studenten: 6,00 €



Samstag, 9. April 2016
11.00 Uhr, Bozen, Merkantilgebäude
20.00 Uhr, Bozen, Merkantilgebäude
Chiara Tonelli, Flöte
Corrado Bolsi, Violine
Gisella Curtolo, Viola
Angel Luis Quintana, Violoncello

Zoltan Kodaly: Intermezzo
Jean Sibelius: Trio in G-Dur
Gideon Klein: Trio
Franz Schubert: Streichtrio Nr. 1 in B-Dur D. 471
W. A. Mozart: Flötenquartett in G-Dur KV 285b
W. A. Mozart: Flötenquartett in D-Dur KV 285

Einzelkarte: 20,00 € – Studenten: 6,00 €



Mittwoch, 27. April 2016

20.00 Uhr, Bozen, Konservatorium
Anna Prohaska, Sopran
Marije Grevink, Violine
Stefan Schilli, Barockoboe
Hanno Simons, Violoncello
Marco Postinghel, Fagott
Ugo Di Giovanni, Theorbe
Peter Kofler, Orgel, Cembalo
"Come in ciel…"

Werke von Henry Purcell, Agostino Steffani, Antonio Vivaldi, Georg Friedrich Händel,
Johann Joseph Fux, Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach,
Carl Philipp Emanuel Bach, Reinhard Keiser, Dietrich Buxtehude
In Zusammenarbeit mit Musik Meran

Einzelkarte: 25,00 € – Studenten: 6,00 €



Samstag, 28. Mai 2016
20.00 Uhr, Bozen, Konzerthaus
Abschlusskonzert 2016 des Konservatoriums Claudio Monteverdi
Yevgeni Galanov, Klavier
Orchester des Konservatoriums
Emir Saul, Dirigent

Sergej Rachmaninov: Klavierkonzert Nr. 2 in c-Moll op. 18
Alberto Ginastera: Suite aus dem Ballett "Estancia"
Silvestre Revueltas: Sensemaya R.67
In Zusammenarbeit mit dem Konservatorium Bozen

Einzelkarte: 15,00 € – Studenten: 5,00 €





KARTENVORVERKAUF:

Abonnements: € 180,00 – Studenten: € 60,00
mini-ABO-4 (4 Konzerte nach freier Wahl): € 60,00
NEU: mini-ABO-6 (6 Konzerte nach freier Wahl): € 90,00


Bestätigung bestehender Abonnements: 08.09. – 19.09.2015
Neue Abonnements und mini-Abos: 29.09. – 14.10.2015
Einzeltickets können ab 09. Oktober erworben werden.
Stadttheater Bozen, Verdiplatz, Tel. 0471 053800, Dienstag bis Freitag 11-14 Uhr und 17-19 Uhr, Samstag 11-14 Uhr

VORVERKAUF VON EINZELTICKETS:
Im Stadttheater Bozen oder in den Tourismusvereinen von Brixen, Sterzing und Bruneck

RESERVIERUNGEN: concert.service.bz@gmail.com
Bei der Reservierung müssen eventuelle Ermäßigungen (Studenten, Begleitpersonen von Jugendlichen unter 20 Jahren) mitgeteilt werden, ansonsten können sie nicht gewährt werden.

Erwachsene Begleiter (max. 2) von Jugendlichen bis 20 Jahren erhalten ebenfalls ermäßigte Tickets.



GUTSCHEINE:


Unser Tipp für ein Geschenk: Verschenken Sie ein Konzerterlebnis!

Sie wählen aus: schenken Sie ein miniAbo aus 4 Konzerten (60 Euro) oder einen Gutschein für ein Konzert (20 Euro). Der Beschenkte wählt selbst aus, welches Konzert des Bozner Konzertvereins er besuchen möchte*. Der Gutschein kann an den Kassen des Stadttheaters Bozen, Verdiplatz, erworben werden (Dienstag bis Freitag 11 – 14 Uhr und 17 – 19 Uhr, Samstag 11-14 Uhr).
*gilt für die Konzerte zwischen Jänner und Ende Mai 2016




INFO: Tel. 0471 973579 – societadeiconcertibolzan@tin.itwww.konzertverein.org